Freitag, 9. November 2012

Care | Wiederentdeckt und für gut empfunden

Meine liebste Jahreszeit ist hereingebrochen.
Es kalt geworden , die Blätter sind teilweise schon von den Bäumen verschwunden und ich dachte dass es Zeit ist,   Euch meine Handpflege für den Herbst/Winter vorzustellen.
Meine Hände werden durch die Arbeit im Altenheim strapaziert und natürlich auch durch die  Kälte.
Deswegen habe ich mich vor Kurzem auf die Suche begeben und habe eine Handcreme für mich wieder neu entdeckt und zwar diese hier:





Ich habe diese Creme schon als junges Mädchen kennengelernt, weil meine Mutter, Oma und Uroma sie benutzten.
Leider ist sie über die Jahre in Vergessenheit geraten und ich bin unter anderem den "essence Weihnachtseditionen" verfallen, deren Pflegewirkung berechtigterweise angezweifelt wird.

Erhältlich: 
In jeder gut sortierten Drogerie, auch als Tube.

Preis:
1,45 €

Duft:
Dezent nach Kamille duftend.

Pflegewirkung:
Meine Hände fühlen sich nach der Anwendung durchweg samtig an und ich habe das Gefühl meinen Händen etwas Gutes getan zu haben.

Anwendung:
Ich creme mir die Hände abends vor dem zu Bett gehen ganz dick ein und ziehe die Pflegehandschuhe von P2 an.



Erhältlich:
DM , P2-Theke

Preis:
1,95 €

Benutzerfreundlichkeit:
Die Handschuhe sind relativ klein, mir passen sie allerdings ganz gut. Eine Freundin von mir berichtete, dass ihre zu eng wären und zu kurz. Vielleicht nur ein Produktionsfehler.
Außerdem sind sie mir bisher nie in der Nacht von den Händen gerutscht.

Wie pflegt ihr Eure Hände im Winter?
Ich wünsche Euch einen schönes Wochenende !



Kommentare

  1. ich pflege meine Hände mit Butter :)
    Übrigens bin ich gerade über deinen Blog gestolpert und bin total begeistert :)

    viele liebe Grüße aus Wien,
    xx
    snowwhite90.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. urgs. ich wüsste nicht, ob ich mit handschuhen schlafen könnte. socken gehen auch nicht... ich habe immer gute ahndcremes, die schnell einziehen und wenn trage ich diese mehrmals auf. sehr empfehlenswert ist auch allpresan aus der apotheke!

    AntwortenLöschen
  3. Finde euren neuen Blog super schön aufgemacht, bin gespannt was man hier so von euch lesen wird :). Die Handcreme hatten wir früher auch immer zu hause :), vielleicht sollte ich sie mir auch mal kaufen. Die meisten Cremes aus der Drogerie in der Tube sind mir irgendwie nicht pflegend genug.

    Liebe Grüße, Nathalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für das Kompliment =D
      Das freut mich total!
      Das stimmt wohl, jetzt in der Winterzeit reicht eine "normale" Pflege nicht mehr aus.

      LG Mika

      Löschen
  4. Oh, ein neuer Blog! Schön!
    Die Handcreme habe ich früher sehr häufig benutzt, jetzt seit Jahren aber nicht mehr.

    AntwortenLöschen