Montag, 19. November 2012

Haul | One Piece Tasche

Heute möchte ich euch meine One Piece Tasche zeigen, die ich mir auf der Spielemesse in Essen gekauft habe. Die Spielemesse war letzten Monat und findet immer zeitgleich mit der Comic Action statt. Allgemein liebe ich diese Messe sehr, Brettspiele, Comics, jede Menge Zeugs für Roleplay was will man mehr? :D




Ich hatte schon etwas länger überlegt ob ich mir nicht eine One Piece Tasche kaufen soll, denn ich liebe zwar Fankram aber irgendwie mag ich es auch nicht so auffällig. Aber gut, als ich dann vor der Tasche stand da war jede Rationalität sowieso dahin und ehe ich mich versah lief ich mit dieser Tasche herum xD

Ich bereue den Kauf nicht ABER muss auch sagen dass ich es nicht nochmal tun würde denn die Qualität der Tasche haut mich nicht wirklich um. Mir wurde beim Kauf gesagt, dass der Plastikgeruch weg gehen würde, tut er aber leider nicht. Ich habe sie sogar raus gehangen zum auslüften, der Geruch bleibt leider =/
Zum zeigen wovon man gerade Fan ist reicht sie wohl aus aber künftig werde ich mir so eine Tasche wohl lieber selber nähen (oder nähen lassen xD)

Besitzt ihr auch Merchandise dessen Qualität euch nicht überzeugt?



Kommentare

  1. Ja der Geruch ist immer so ne Sache.... Hatte auch mal sie eine Müffitasche gekauft und dann versucht das mit Parfüm dann wegzubekommen... Half nix.... Kein Febreeze, keine Zitrone... Seife... Alles probiert. Hinterher roch sie sogar nach allem und war dann leider noch schlimmer ><
    2 weitere Taschen (Miffi und Bad Cat) waren aber ok. Da roch zum glück nix :/
    Seife kannst du ja dennoch mal versuchen hineinzulegen.

    AntwortenLöschen
  2. Cool finde ich die Tasche schon, auch wenn sie vielleicht komisch riecht. Ich glaube, gerade bei Manga-Merchandising kommen viele Billigimporte auch China, da ist die Qualität eher mäßig bis schlecht.
    Ich war übrigens auch auf der Spielemesse, hab auch diverse Rollenspielbücher und Comisc mitgenommen. Aber irgendwie gibt´s immer weniger Mangakram dort. Ich glaube, seit 10 Jahren fahre ich jedes Jahr zur Spielemesse.

    AntwortenLöschen
  3. Ich stand ja neben dir als du dich nicht entscheiden konntest. Sah sehr niedlich aus wie dein Kopf ratterte.

    Oh ich hab auch schon oft Merchandise gehabt von dem ich anschließend entäscht war, weil es sich viel besser anhörte oder auf den ersten Blick besser aussah als es eigentlich war.
    Ist dann immer eine sehr enttäuschende Angelegendheit

    AntwortenLöschen
  4. One Piece ist immer gut! ^.^ leider sind die Sachen hier meistens zu teuer wie ich finde. Hab in Hong Kong ein paar OP Sachen gekauft und die Preise dort waren echt unschlagbar. Ich denke wenn du die Tasche öfters benutzt geht der Geruch letztendlich auch weg ;)

    AntwortenLöschen
  5. Uiii, ein One Piece Fan, ist ja toll! *___*

    Solche Merchandise-Taschen sind von Haus aus immer aus minderer Qualität und riechen komisch, finde ich. oO Aber miss.love2807 hat eigentlich recht, nach ein paar Mal tragen verflüchtigt sich der Geruch.
    Die besten Erfahrungen hab ich bisher mit Fanartikeln direkt aus Japan gemacht. Die waren zwar teuer (aber immer noch billiger als in DE), aber qualitativ auch hochwertiger.

    Ich finds jedenfalls toll, dass du deinen Fandom offen zur Schau trägst! Bei mir hat's lange gedauert, bis ich zumindest mal meine Figuren sichtbar in der Wohnung aufgestellt habe... ^^"

    Liebe Grüße von einem weiteren OP-Fan ;)

    AntwortenLöschen
  6. Die Tasche ist echt schön. Schade, dass die Qualität nicht so gut ist.
    Ich selbst habe eine Pucca-Tasche geholt, die ebenfalls qualitativ nicht so bombig war. Aber meist erkennt man ja schon am Preis, wie gut so eine Tasche vermutlich sein wird. :-)

    AntwortenLöschen